Tuina

Tuina ist die chinesische und effektivste Präventiv- und Heilmassage der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Tuina bringt Körper, Geist und Seele wieder in Einklang, baut Stress ab und lindert Schmerzen im Bewegungsapparat. Tuina wird für akute und chronische Disharmonien.

Wie wird Tuina Anmo angewendet?

Tui bedeutet "schieben, Na bedeutet "greifen". Dies sind zwei Techniken von vielen die bei einer Tuina Anmo Anwendung verwendet werden. Tuina Anmo wird entweder mit der ganzen Hand, dem Daumen, Zeige-und Mittelfinger oder dem Handballen ausgeführt.

Wie wirkt Tuina Anmo?

Die Wirkung erfolgt sowohl lokal als auch reflektorisch. Es werden verschiedene Reize wie z.B.: wärmende, kühlende, anregende, beruhigende, sammelnde oder auflösende erzeugt. Schon nach der ersten Anwendung ist eine Entspannung und Erleichterung im Bewegungsapparat spürbar. Tuina Anmo kann sowohl sehr leicht und angenehm als auch stark und tief angewendet werden.

Wann ist Tuina Anmo angezeigt?

  • Muskelverspannungen im gesamten Bewegungsapparat
  • Speziell für Menschen mit sitzender Arbeit und PC-Tätigkeit
  • Sportler
  • Bewegungseinschränkungen und Schwäche der Muskulatur
  • Verkühlung und Verletzungen im Bewegungsapparat
  • Gelenksdisharmonien
  • Vertreibt akute und chronische Kälte im Körper
  • Unterstützend bei Atemdisharmonien
  • Stärkt das Immunsystem Lindert
  • Disharmonien im Verdauungsbereich
  • Unterstützend und lindernd bei Kopfdisharmonien
  • Fördert den gesunden Schlaf
  • Hilft Gewicht zu reduzieren
  • Beruhigt bei Unruhe, Nervosität
  • Ausgleichend und unterstützend bei Disharmonien der Frau Menstruation - Menopause - Disharmonien
  • Das Beste für die Geburtsvorbereitung