Kinder Tuina

.......ist ein wichtiger Teil der chinesischen Kindertherapie und findet auch bei uns, als ergänzende Komplementärmethode zur westlichen Medizin, immer mehr Anwendung.

Wann ist Kinder-Tuina sinnvoll?

  • Nach der Geburt zur energetischen Regulierung und Entspannung
  • Wenn zuviel Kälte im Körper Disharmonien hervorruft
  • Energetische Disharmonien im Verdauungsbereich
  • Disharmonien im Blasenbereich (Bettnässen)
  • bei energetischer Organdisharmonie nach TCM
  • Kopfspannungen, Schlafdisharmonien, Atemdisharmonien
  • Unruhe und Nervosität
  • Ess- und Appetitdisharmonien
  • Sprach- und Tonusdisharmonien
  • Müdigkeit
  • Gelenkdisharmonien
  • Schwäche der Muskulatur
  • Entwicklungsdisharmonien, Schulschwierigkeiten
  • Stärkt das Immunsystem und hält gesund

 

Wie wirkt Kinder Tuina?

Die Wirkung erfolgt sowohl direkt (lokal) als auch indirekt (reflektorisch). Es entstehen z. B. kühlende oder wärmende, anregende oder beruhigende, sammelnde oder auflösende Reize, die durch die Verbesserung der Anpassungsfähigkeit die Lebensqualität der Kinder erheblich steigert. Die Behandlung ist frei von Nebenwirkungen, wirkt schnell und effektiv und ist sehr wirksam bei häufig auftretenden Beschwerden der Kinder. Sie ist eine sanfte Methode und wird von den Kindern als angenehm empfunden.

Regelmäßige und frühzeitige Kinder Tuina verhindert, dass kleine Disharmonien zu größeren Disharmonien führen.

Privatversicherung: Ihr Hausarzt bzw. Kinderarzt kann eine Überweisung zur Kinder Tuina veranlassen und Sie können dann zu einer HeilmasseurIn, die in Kindertuina ausgebildet ist, gehen. Diese wird zuerst eine Befundung nach energetischen TCM Richtlinien machen: Durch "Sehen" (Gesicht, Zunge, Augen, Form), hören (Stimme, Atmung), "Riechen"(Körpergeruch) und "Fühlen" (Körper, Bauch, Puls) und Fragen wird befundet. Daraus erhält die HeilmasseurIn ein Gesamtbild über das Kind und ein individuelles "Massage-Konzept" wird erstellt. Es werden bestimmte Regionen und Akupunkturpunkte sanft massiert. Kinder reagieren sehr schnell auf Reize, daher ist meist unmittelbar durch Kinder Tuina eine Veränderung sichtbar.

Für welche Kinder eignet sich Kinder Tuina?

Kinder Tuina ist eine Methode für Kinder von 0 – ca. 14 Jahren (also von der Geburt bis zum Eintreten der Pubertät.) Durch regelmäßige Kinder Tuina werden Entwicklung, Wachstum und Intelligenz gefördert, Empfindungsintelligenz und Wahrnehmung geschult, das Immunsystem, die Blutqualität gestärkt und eine Verbesserung der Atmungs- und Verdauungsfunktion bewirkt.

Daher ist Kinder Tuina für alle Kinder gut und wichtig.

 

Terminvereinbarung

Wien:

1130: www.taishan.at

1080: www.taishan.at